Julius Ruska


Briefe aus Berlin



Hauptindex



29.12.1887 - Seite 1

zurück - Index - weiter




Kontakt
Ruska Familienarchiv
Ansbacher Strasse 13
D-10787 Berlin

© 1997-2001



Bruder Otto und Mutter Julie an Julius


 Badenscheuern, d 29. Dezember 87

Lieber Julius !

Ich danke Dir für das schöne Buch,
welches Du mir geschenkt hast. Es
macht mir viel Freude u. ich
lese fleißig darin. Auch Frau
Schmitt beschenkte mich mit
einem schönen Buche: "Karl
Friedrich Beckers Erzählungen
aus der alten Welt." Von den
Eltern erhielt ich ein Gebetbuch,
Taschentücher, Strümpfe u. BiI-
derbogen. Gutzel gab es natür-
lich auch aber keinen
Christbaum. Ich war unwohl
u. konnte 3 Tage die Schule nicht
besuchen. Wir haben bis Dreikönig
Ferien. In dieser Zeit kann ich
mich wieder erholen. Mein Zeug-
nis lautet wie das frühere mit
Ausnahme von Deutsch u. Rech-
nen. Ich bin der 6. von 40.